Papst fordert friedliches Miteinander in der Welt

Papst Franziskus hat in seiner Weihnachtsbotschaft zum Frieden in der Welt aufgerufen. Er erinnerte dabei an die Opfer von Gewalt, Naturkatastrophen und Krankheiten.