Papst Franziskus ruft Gläubige auf, für seinen verstorbenen Vorgänger zu beten

Nach dem Tod des emeritierten Papstes Benedikt XVI. am Silvestertag hat der amtierende Papst in seiner Neujahransprache die Gläubigen dazu aufgerufen, für seinen verstorbenen Vorgänger zu beten. Indes wurde Benedikts Leichnam in der Kapelle des Klosters Mater Ecclesiae im Vatikan aufgebahrt.