Die Papstwahl 2013 (Konklave)

Papst Frantiskus (l.) beim Waschen der Füße

Papst wäscht bei Osterritual zwölf Behinderten die Füße

Bei einem Osterritual hat Papst Franziskus am Gründonnerstag zwölf Behinderten die Füße gewaschen, darunter einem Muslim. Der 77-jährige Papst kniete in einem Therapiezentrum in Rom zwölf Mal nieder, um den neu…


Papstwahl 2013 - Hintergründe

Bei der Papstwahl, auch Konklave genannt, finden sich die wahlberechtigten Kardinäle als Repräsentanten der römisch-katholischen Kirche ein um den neuen Papst zu wählen. Die Papstwahl ist seit je her ein weltweites Ereignis, das ein enormes Medienecho nach sich zieht. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen auf dieser Seite die neuesten Informationen zur Papstwahl 2013 bei der der Nachfolger von Benedikt XVI (Ratzinger) gesucht wird. Mit unseren Ticker zur Papstwahl können Sie Live dabei sein wenn durch weißen Rauch, der neue Papst verkündet wird.