Pariser Börse reagiert mit Kurssprüngen auf Macron-Ergebnis

Die Pariser Börse hat mit deutlichen Kursgewinnen auf das Ergebnis der ersten Runde der französischen Präsidentschaftswahl reagiert. Der Leitindex CAC 40 legte zu Handelsbeginn am Montag um 4,1 Prozent auf 5.267 Punkte zu. Zu den Gewinnern gehörten vor allem Banken. Ihre Titel stiegen um bis zu acht Prozent.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen