Das passiert heute in den Soaps

·Lesedauer: 2 Min.
"Alles was zählt": Nathalie besucht Maximilian nach dessen Zusammenbruch in der Klinik. (Bild: RTL / Julia Feldhagen)
"Alles was zählt": Nathalie besucht Maximilian nach dessen Zusammenbruch in der Klinik. (Bild: RTL / Julia Feldhagen)

14:10 Uhr, Das Erste: Rote Rosen

Carla durchforstet mit einem unguten Gefühl Gregors verstecktes Handy. Sie findet nur eine Nachricht von Veit Brandauer, der auf eine Lieferung drängt. Carla ahnt nicht, dass das Handy überwacht wird und sie Veit auf den Plan gerufen hat. Jakob muss in Lüneburg bleiben. Allerdings will Amelie ihn nicht bei sich haben. Er geht zurück zu Britta, nicht ahnend, dass dort auch Hendrik und seine Jungs unterkommen müssen.

15:10 Uhr, Das Erste: Sturm der Liebe

Paul ist erleichtert, dass Henning seiner Oma vergeben hat, und es kommt zu einer Versöhnung zwischen den beiden Männern. Constanze freut sich ebenfalls und möchte aus diesem Anlass eine kleine Feier organisieren. Als Josie nach der Feier angetrunken auf ihrem Sofa einschläft, träumt sie von Paul und gesteht ihm ihre Gefühle. Dabei ahnt sie nicht, dass sie ihr Liebesgeständnis im Schlaf laut ausspricht.

17:30 Uhr, RTL: Unter uns

Eine Verabredung mit ihrem kriminellen Vater berührt Vivien wider Willen. Auf der Suche nach belastendem Material bringt sie sich in Gefahr. Eva kommt doch noch zu ihrem Date mit Dominic. Aber tanzt er wirklich so gut, wie er behauptet? Chris verspricht Corinna, alles zu tun, um ihre Ehe zu retten. Corinna wird trotz Cecilias Verständnis für ihren Schritt schmerzlich bewusst, wie sehr die Scheidung auch ihre Kinder belastet.

19:05 Uhr, RTL: Alles was zählt

Maximilian nimmt gemeinsam mit Justus einen Geschäftstermin wahr, bei dem er plötzlich zusammenbricht. Scheinbar wurde er vergiftet. Finn trifft es trotz allem unvorbereitet, dass Justus und Malu ihrer Ehe eine zweite Chance geben.

19:40 Uhr, RTL: Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Überfordert entzieht sich Toni der unerwarteten Begegnung. Sie entscheidet sich, das Treffen für sich zu behalten. Trotzdem lässt sie die Frage nicht los, wie es so weit kommen konnte. Katrin macht Gerner Druck, endlich eine Lösung zu finden. Aber bisher ist Gerner noch kein Druckmittel eingefallen, um den steinreichen Investor Bajan Linostrami ruhig zu stellen, der sich an dem Juristen rächen will.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.