Das passiert heute in den Soaps

"GZSZ": Als Jule Tuner zur Rede stellen will, wird sie durch sein Wohnungsproblem ausgebremst

17:30 Uhr, RTL: Unter uns

Britta glaubt ihrem Horoskop, dass sie eine Glückssträhne hat. Deshalb treibt sie Andrea und Caro trotz Irenes Abwesenheit an, das Gewinnspiel fortzusetzen. Doch ihr Glaube an die kosmischen Kräfte wird enttäuscht und sie vermutet betrügerische Vorgänge beim Gewinnspiel vom Kölner Blitz. Als sie dort Alarm schlagen will, spricht Rufus ein Machtwort. Mit überraschenden Folgen.

18:00 Uhr, RTL II: Köln 50667

Sam muss sich zusammenreißen, um nicht zu weinen, als sie mit ihren Eltern einen Friedhof besucht und diese sich darüber unterhalten, wie Jordan am liebsten beerdigt werden will. Holly zieht für vier Wochen mit Jan ins neue Reihenhaus ein und legt sich direkt mit Nachbarin Tanja an. Als Jan die Nachbarn später zum Grillen einlädt, ist Holly total genervt, zumal die Nachbarsfrauen und Holly keinerlei Gemeinsamkeiten haben.

19:00 Uhr, RTL II: Berlin - Tag & Nacht

Inge nimmt Peggy immer noch übel, dass ihre Tochter keine Zeit hat, ihre Hochzeit zu organisieren. Als aber Emilios Mutter alles andere als erfreut ist, dass ihr Sohn eine ältere Frau heiraten will, macht sich Peggy für die Liebe von Inge und Emilio stark. Schmidti schlägt vor, mal wieder einen Bro-Tag mit Krätze zu machen - mit Ben. Dabei stellt Schmidti fest, dass sich die Zeiten echt geändert haben.

19:05 Uhr, RTL: Alles was zählt

Als Carmen erfährt, dass Richard aus der Villa ausgezogen ist, bringt sie ihn auf andere Gedanken. In einem Moment der Nähe und Verwundbarkeit lässt Richard sich zu einem Kuss hinreißen, den Carmen überfordert abbricht. Als Carmen sich reumütig zu Ben ins Bett schleicht, wird ihr klar, dass das nicht so einfach ist.

19:40 Uhr, RTL: Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Als Jule Tuner zur Rede stellen will, weil er sie vor Anni diskreditiert hat, wird sie durch sein Wohnungsproblem ausgebremst: Tuner hat Schimmel in der Wohnung und muss woanders übernachten. Jule hält ihren Ärger zurück und kann Tuner überreden, für eine Nacht in der WG zu schlafen. Als sie kurz darauf selbst nicht weiß, wo sie schlafen soll, übernachtet sie entgegen der Vorschrift im Krankenhaus, weil sie auf Tuner Rücksicht nehmen will.

Foto(s): RTL / Rolf Baumgartner

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen