Das passiert heute in den Soaps

(cg/spot)
"GZSZ: Katrin (r.) versucht vor Maren einen Rest von Würde zu bewahren (Bild: TVNOW / Rolf Baumgartner)

14:10 Uhr, Das Erste: Rote Rosen

Ben denkt bereits darüber nach, mit Tina zusammenzuziehen. Ein Kuchen samt eingebackenem Wohnungsschlüssel soll die Frage ersetzen. Aber Tina reagiert allergisch - im wahrsten Sinne des Wortes. Die Missverständnisse zwischen Carla und Britta spitzen sich zu. Tapfer redet Britta sich ein, es sei richtig, nicht als Trauzeugin mit nach Dänemark zu fahren. Carla bekommt unterdessen Skrupel, ohne Britta zu heiraten.

15:10 Uhr, Das Erste: Sturm der Liebe

Trotz ihres komplizierten Verhältnisses will Linda Dirk in seiner derzeitigen Situation zur Seite stehen. Doch als sie nachfragt, ob sich Dirk wirklich sicher ist, Tim als Täter erkannt zu haben, gerät er in Rage. Paul macht die Trennung von Luna mehr zu schaffen, als er zugeben möchte. Bela bemerkt, wie einsam sein Freund ist und beschließt daraufhin, ihn zu verkuppeln. Dieser Vorschlag löst bei Lucy gemischte Gefühle aus.

17:30 Uhr, RTL: Unter uns

Paco macht sich große Sorgen um Jana, als sich deren Symptome verschlimmern. Doch steckt vielleicht dahinter mehr als freundschaftliche Fürsorge? Auch wenn Bambis Leben ohne Sex ihn halb in den Wahnsinn treibt, fällt es ihm schwer, sich auf ein Dating einzulassen. Bis er Luke und Sina zusammen sieht. Luke bietet Sina an, bei ihm und Nika einzuziehen. Er handelt dabei jedoch nicht aus reiner Nächstenliebe.

19:05 Uhr, RTL: Alles was zählt

Der Übergriff von Niclas belastet Simone mehr, als sie zugeben will. Während Simone Richard von dem Vorfall erzählt, knöpft Maximilian sich Niclas vor. Christoph ist skeptisch, ob sich Vanessa in den Sorgerechtsstreit zwischen Marian und Lena einmischen und vermitteln sollte. Derweil hat Ina wenig Hoffnung, den gestohlenen Imbisswagen wiederzufinden. Doch dann wird Chiara fündig, und die beiden versuchen, die Diebe hinzuhalten.

19:40 Uhr, RTL: Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Da die Krankenkasse Paul die Operation nicht bezuschussen will und er auch nicht in die Studie aufgenommen wird, ist für ihn klar, dass er nie wieder als Tischler arbeiten wird. Diese Erkenntnis zieht ihm den Boden unter den Füßen weg. Während Katrin versucht, ihren Sturz im "Mauerwerk" als Ausrutscher abzutun, macht Maren sich ernsthaft Sorgen. Katrin weist empört von sich, ein Problem zu haben, und verbittet sich jegliche Einmischung von Maren.