Patriarch und Milliardär David Rockefeller gestorben

Der Milliardär David Rockefeller ist tot. Der frühere Banker starb in seinem Haus nördlich von New York im Alter von 101 Jahren.

Rockefeller war das letzte noch lebende Enkelkind des legendären Ölmagnaten John D. Rockefeller. Er war Banker, Familienpatriarch und der älteste Milliardär der Welt. Seine Datei mit Adressenkarten und Telefonnummern umfasste über 100.000 Karten.

Seine Mutter Abby war eine Kunstmäzenin, die das Museum of Modern Art in New York mitgründete.

Statement from RockefellerFdn president rajshah on the passing of David Rockefeller, Sr: https://t.co/5R9kEOmQ0M— Rockefeller Fdn (@RockefellerFdn) 20 mars 2017

Rockefellers Reichtum wurde vom Forbes-Magazin zuletzt auf rund 3,2 Milliarden Euro geschätzt.

Michael Bloomberg, früherer Bürgermeister von Rockefellers Heimatstadt New York, sagte, keine einzelne Person habe je über einen längeren Zeitraum mehr zum geschäftlichen und gesellschaftlichen Leben von New York beigetragen als David Rockefeller.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen