Paul Dano: Begeistert von seiner 'Die Fabelmans'-Rolle

Paul Dano credit:Bang Showbiz
Paul Dano credit:Bang Showbiz

Paul Dano sprach darüber, dass 'Die Fabelmans' für ihn wie ein „Gegengift“ zu 'The Batman' gewesen sei.

Der 38-jährige Schauspieler spielt in Steven Spielbergs Film die Rolle der Burt Fabelman, eine Figur, die von dem Vater des legendären Filmemachers, Arnold, inspiriert wurde, und sprach jetzt über den Unterschied des Parts zur Rolle des Riddlers in dem Superheldenstreifen.

Paul erzählte in einem Gespräch mit 'ComicBook.com': „Ich bin so glücklich darüber, das Gegengift von Burt in gewisser Weise gehabt zu haben und einen Film über die Familie und über etwas zu drehen, das wirklich von Liebe und einem Mann von Integrität und Anstand geleitet wurde, und das hat etwas sehr klassisch Amerikanisches. Also, hier ging es wirklich darum, 'Wie baue ich mir ein Leben auf? Wie funktioniert dieses Leben, das auf Arnold, Stevens Vater, beruht?' Und es ist immer noch schwer für mich zu verdauen, dass Steven möchte, dass ich seinen Vater spiele. Und es ist wirklich bedeutsam für jemanden wie Steven, das zu sehen." Der 'Die Fabelmans'-Film beruht lose auf Spielbergs Kindheit und auf seinen frühen Jahren als Filmemacher, wobei Paul glücklich darüber ist, die Chance bekommen zu haben, ein Teil der Geschichte sein zu dürfen.