Perrie Edwards und Alex Oxlade-Chamberlain sind Eltern geworden

·Lesedauer: 1 Min.
Sängerin Perrie Edwards und Profi-Kicker Alex Oxlade-Chamberlain sind neuerdings Eltern. (Bild: Featureflash Photo Agency/Shutterstock.com)
Sängerin Perrie Edwards und Profi-Kicker Alex Oxlade-Chamberlain sind neuerdings Eltern. (Bild: Featureflash Photo Agency/Shutterstock.com)

Little-Mix-Sängerin Perrie Edwards (28, "Confetti") und ihr Freund, Fußballprofi Alex Oxlade-Chamberlain (28, FC Liverpool), sind Eltern geworden. Das gaben die beiden Briten auf ihren Instagram-Accounts bekannt.

Mädchen oder Junge wird nicht verraten

"Willkommen auf der Welt, Baby", schrieb Edwards und fügte das Datum 21. August 2021 hinzu. Doch damit nicht genug: Das Gesicht des Kindes zeigte sie auf den beiden veröffentlichten Fotos zwar nicht, dafür sind auf dem einen Händchen und Öhrchen zu sehen und auf dem anderen ein winziges Füßchen in einer großen Hand.

Das erste Foto teilte auch der stolze Vater auf seinem Account. Das zweite zeigt bei Oxlade-Chamberlain, wie die Hände der Eltern das Babyfüßchen umfassen. Sein Kommentar zu dem großen Ereignis: "Willkommen auf der Welt, Kleines". Somit behielt auch er das Geschlecht des ersten gemeinsamen Kindes des prominenten Paares für sich.

Perrie Edwards und Alex Oxlade-Chamberlain bestätigten Anfang 2017 ihre Beziehung. Im Mai dieses Jahres gaben sie die Schwangerschaft bekannt.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.