Peter Maffay geht 2018 auf "MTV Unplugged"-Tour

redaktion@spot-on-news.de (hom/spot)
Jetzt darf auch Peter Maffay den Stecker ziehen! Die Deutschrock-Legende geht 2018 auf "MTV Unplugged"-Tour. Davor wird es noch das zugehörige Album geben. Der Vorverkauf startet bereits nächste Woche.

Im Rahmen einer Autogrammstunde beim Ticketverkäufer Eventim hat Peter Maffay (67, "Wenn das so ist") am Donnerstagabend eine "MTV-Unplugged"-Tour für 2018 angekündigt. "Ich habe Lust, mich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Das passt in unsere Zeit, und das passt in unser Leben. Kein Schnickschnack, keine Umwege, sondern eine klare Ausrichtung auf das, was wichtig ist", so Maffay.

Er zieht also den Stecker, um seine großen Hits im Akustikgewand zu präsentieren. "Weniger kann mehr sein", blickt Maffay voller Freude auf seine erste Unplugged-Tour. Insgesamt wird Peter Maffay in 19 deutschen Städten zu Besuch sein. Los geht's am 14. Februar in Kiel. Der Vorverkauf für die "MTV Unplugged"-Tour startet am 3. Mai um 9 Uhr zunächst exklusiv bei Eventim. Das zugehörige Album soll noch in diesem Herbst erscheinen.

Die Tourdaten:

14.02.2018 - Kiel, Sparkassen-Arena +++ 15.02.2018 - Bremen, Stadthalle +++ 16.02.2018 - Hannover, TUI-Arena +++ 17.02.2018 - Hamburg, Barclaycard Arena +++ 20.02.2018 - Frankfurt, Festhalle +++ 24.02.2018 - Berlin, Mercedes-Benz-Arena +++ 25.02.2018 - Halle Westfalen, Gerry-Weber-Stadion +++ 26.02.2018 - Düsseldorf, ISS Dome +++ 28.02.2018 - Dortmund, Westfalenhalle +++ 02.03.2018 - Oberhausen, König-Pilsener-Arena +++ 03.03.2018 - Nürnberg, Arena +++ 04.03.2018 - Chemnitz, Arena +++ 06.03.2018 - Leipzig, Arena +++ 08.03.2018 - Erfurt, Messehalle +++ 09.03.2018 - München, Olympiahalle +++ 10.03.2018 - Mannheim, SAP Arena +++ 13.03.2018 - Stuttgart, Hanns-Martin-Schleyer-Halle +++ 16.03.2018 - Braunschweig, Volkswagen Halle +++ 17.03.2018 - Köln, Lanxess Arena

Foto(s): Candy/Redrooster

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen