Peter Maffay wird neuer The-Voice-Coach

Peter Maffay credit:Bang Showbiz
Peter Maffay credit:Bang Showbiz

Peter Maffay wird neuer Coach bei ‚The Voice of Germany‘.

Der legendäre Schlagerstar hat über die Jahre schon so einiges an Erfahrung in der Musikbranche sammeln können. An der Seite der Juroren Stefanie Kloß, Rea Garvey und Mark Forster wird Maffay also demnächst junge Nachwuchstalente auf ihre Bühnentauglichkeit prüfen. Über seine geplanten Auftritte bei der Pro-Sieben-Show sagt der ‚Tabaluga‘-Macher in einer Pressemitteilung: „Ich habe immer bewundert, wie viele großartige Talente 'The Voice of Germany' als Sprungbrett in eine Laufbahn als Musikerinnen und Musiker wählen. Dabei möglicherweise eine Hilfestellung zu geben, zusammen mit meinen Kollegen, finde ich super. Ich freue mich auf gute Musik in guter Gesellschaft und viele interessante Begegnungen.“

Auch Moderator Thore Schölermann freut sich bereits darauf, den in Rumänien geborenen Rocker auf dem Jurysessel begrüßen zu dürfen. „Er fühlt sich so bekannt für uns an, aber so unbekannt auf diesem Sessel“, zitiert ihn die ‚Bunte‘, „aus erster Hand weiß ich, dass Peter sich schon sehr viele Informationen einholt, was man in dieser Rolle alles tun darf. Er ist eine Legende und ein Künstler, zu dem die Kandidaten aufschauen werden."

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.