Petersburger U-Bahn-Fahrer berichtet von Anschlag

Alexander Kaverin hat die U-Bahn in St. Petersburg gefahren, in der am Montag ein Sprengsatz detoniert war. Er habe keine Angst empfunden, erklärt Kaverin. Schließlich habe er seine Arbeit machen müssen.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen