Petry hält Diskussion über Kurs der AfD nicht für beendet

AfD-Chefin Frauke Petry hält die Debatte um den Kurs der Partei trotz ihres gescheiterten Versuchs einer Kursklärung beim AfD-Parteitag am Wochenende nicht für beendet. Die Diskussion sei nicht vom Tisch, sagte Petry am Montag im ZDF-"Morgenmagazin". Die Partei sei aber "offenbar in ihrem jungen Alter" nicht bereit gewesen, eine schnelle Entscheidung zu treffen.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen