Pharmakonzern Sanofi plant Abspaltung der Sparte Consumer Healthcare

PARIS (dpa-AFX) -Der französische Pharmakonzern Sanofi FR0000120578 plant eine Abspaltung seiner Sparte Consumer Healtcare. Das teilte das Unternehmen am Freitag in Paris im Rahmen der Vorlage der Zahlen zum dritten Quartal mit. Mit diesem Schritt will das Management seinen Fokus verstärkt auf die Biopharma-Sparte richten. Am wahrscheinlichsten sei die Gründung einer eigenen börsennotierten Gesellschaft, hieß es weiter. Die Abspaltung könnte bereits im vierten Quartal des nächsten Jahres vollzogen werden.

Den Ausblick für das laufende Jahr bestätigten die Pariser. Damit soll der bereinigte Gewinn je Aktie (EPS) währungsbereinigt weiterhin im mittleren einstelligen Prozentbereich wachsen. Im dritten Quartal lag der Gewinn je Aktie bei 2,55 Euro und damit unter den Erwartungen der Analysten. Der Umsatz stieg im gleichen Zeitraum währungsbereinigt um 3,2 Prozent auf 11,96 Milliarden Euro - ebenfalls weniger als Experten erwartet hatten.