Pietro Lombardi: Das wäre für ihn ein Trennungsgrund

Pietro Lombardi verrät, unter welchen Umständen er sich von Laura Maria Rypa trennen würde.

Der Sänger ist seit Oktober 2022 mit der schönen Influencerin verlobt. Im Februar dieses Jahres kam der gemeinsame Sohn des Paares zur Welt. Zusammen mit seiner Ex-Frau Sarah Engels hat der DSDS-Juror bereits den achtjährigen Sohn Alessio. Gerade feierten Pietro und Laura einen weiteren Meilenstein in ihrer Beziehung: Sie haben ein Eigenheim gekauft! Auf Instagram spricht der 31-Jährige nun darüber, was für ihn ein absolutes No-Go in Sachen Liebe ist.

Ein Fan wollte wissen: „Findest du mit einer anderen Frau schreiben schon fremdgehen?“ Daraufhin antwortete Pietro: „Kommt drauf an, ob man die Person kennt oder nicht. Aber wenn es hinterm Rücken des anderen passiert, ist es das in meinen Augen. Aber jeder sieht das anders.“ Der Musiker jedenfalls stellte klar: „Das wär für mich safe ein Trennungsgrund."

Allerdings komme es immer auf die „Art und Weise“ der Kommunikation an. „Prinzipiell wenn man den Gegenüber kennt, alles gut“, schrieb Pietro. So mache es ihm auch nichts aus, wenn Laura auf Fan-Nachrichten oder geschäftliche Nachrichten antworte: „Das zählt natürlich nicht dazu.“