Pilot spielt mit Junge Schere, Stein, Papier - aus dem Cockpit

Um sich die Langeweile zu vertreiben, spielte ein kleiner Flugpassagier mit einem Piloten eine Runde "Schere, Stein, Papier" - aber es war kein gewöhnliches Spiel. Denn während der Junge in der Wartehalle stand, streckte sich der Pilot nur für ihn aus dem Cockpit eines stehenden Flugzeugs heraus.

Dieser Pilot zeigt vollen Körpereinsatz.
Dieser Pilot zeigt vollen Körpereinsatz. (Bild: @cheylm22 / CATERS)

Wer kennt es nicht, man ist wieder sicherheitshalber viel zu früh am Flughafen angekommen und jetzt heißt es Zeit totschlagen, bis das Boarding endlich losgehen kann. Gerade für die Kleinen kann das Warten sich schier endlos anfühlen. Gut, wenn es da solche Piloten gibt, wie diesen hier, den die Amerikanerin Cheyenne Morgan am Albuquerque International Sunport Flughafen bemerkte, als sie auf ihren Flieger wartete.

Wer hat gewonnen?

Die 27-Jährige bemerkte, dass ein kleiner Junge, der ebenfalls mit ihr in einer Halle wartete mit dem Pilot ein Spiel "Schere, Stein, Papier" begonnen hat - per Distanz, denn der Pilot saß im Cockpit eines gegenüberliegenden Fliegers und streckte den Kopf heraus, um mit dem Kind spielen zu können.

Der niedliche Moment zwischen den beiden landete schließlich auf TikTok, wo zahlreiche User*innen positiv darauf reagierten. Beispielsweise hieß es da "Eine Airline mit Herz, Verstand und Menschlichkeit" oder auch "Das macht mich glücklich."

In einem Kommentar wurde Morgan danach gefragt, wer das Spiel denn gewonnen habe. Ihre Antwort: Der Pilot hat tatsächlich gegen den kleinen Jungen gewonnen, aber: "er hat ihn ausrufen lassen, als wir eingestiegen sind und er durfte sich das Cockpit angucken."

Im Video: Haarscharfes Landemanöver - Flugzeug rauscht über Autos hinweg