Nach der Pleite gegen Real - Ankunft am Flughafen: Bayern direkt vom Rollfeld nach Hause

AZ

Nach dem bitteren Aus gegen Real Madrid geht es für die Bayern am Mittwochvormittag zurück nach München – mittlerweile ist der Tross gelandet. Doch statt Terminal stand bei den Bayern die direkte Abfahrt vom Rollfeld auf dem Programm.

München - Sie schwitzten, sie ackerten, sie schleppten sich gegen Ende der 120 kräftezehrenden Minuten nur noch mit letzter Mühe über den Rasen. Nach dem Platzverweis von Arturo Vidal kämpften zehn Münchner gegen die "Königlichen" von Real Madrid, gaben alles und zeigten eine grandiose Leistung – vergebens. Cristiano Ronaldo besiegte die Bayern beinahe im Alleingang, begünstigt von mehreren fragwürdigen Entscheidungen des Schiedsrichters.
Den ganzen Artikel lesen Sie hier

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen