Poesie auf der Bühne: Sebastian, der Poetry-Slam-Star

Ein sympathischer Mützenträger, der sich mit schönen Worten über Wasser hält.

Wer noch nie auf einem Poetry-Slam war, wird erstaunt sein, wie groß die Liebhaber-Szene der kurzen, knackigen und gewitzten Poesie längst geworden ist. Fans feiern die Alltagsdichter auf der Bühne wie Rockstars, reisen ihnen quer durch Deutschland zu Auftritten hinterher und feuern ihr Favoriten begeistert an....Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen