• Union und SPD starten Endspurt für Milliarden-Klimapaket
    Nachrichten
    dpa

    Union und SPD starten Endspurt für Milliarden-Klimapaket

    Ende der Woche will die Regierung ihre Entscheidungen für besseren Klimaschutz in Deutschland präsentieren. Es gibt Kompromisssignale, aber noch viel Beratungsbedarf. Ob die GroKo tatsächlich liefert?Ende der Woche will die Regierung ihre Entscheidungen fur besseren Klimaschutz in Deutschland prasentieren

  • Drohnenattacke auf Saudi-Arabiens Zentrum der Ölindustrie
    Nachrichten
    dpa

    Drohnenattacke auf Saudi-Arabiens Zentrum der Ölindustrie

    Im Schutze der Nacht greifen Drohnen eine der wichtigsten Ölraffinerien der Welt an. Das Flammenmeer verursacht einen drastischen Produktionseinbruch. Die Folgen der Attacke sind noch nicht abzusehen - weder wirtschaftlich noch politisch.Im Schutze der Nacht greifen Drohnen eine der wichtigsten Ölraffinerien

  • Saudi-Arabien: Schwarzer Rauch bis ins All
    Nachrichten
    ZEIT ONLINE

    Saudi-Arabien: Schwarzer Rauch bis ins All

    Für Saudi-Arabien ist der Drohnenangriff auf die Raffinerie Abkaik eine bisher unvorstellbare Katastrophe. Die Eskalation verstärkt die Kriegsangst am Persischen Golf.

  • SPD-Bewerber: Könnte besser laufen
    Nachrichten
    ZEIT ONLINE

    SPD-Bewerber: Könnte besser laufen

    Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken wollen SPD-Chefs werden. Doch die Hoffnung der Groko-Gegner enttäuscht: Auftritte zünden nicht, die Konkurrenz ist stark.

  • Südafrikas Präsident entsendet Delegationen in afrikanische Staaten
    Nachrichten
    AFP

    Südafrikas Präsident entsendet Delegationen in afrikanische Staaten

    Der südafrikanische Präsident Cyril Ramaphosa hat hochrangige Regierungsvertreter in eine Reihe afrikanischer Länder entsandt, um diese nach einer Welle von fremdenfeindlichen Ausschreitungen in Südafrika zu beschwichtigen. Die Vertreter werden Nigeria, Niger, Ghana, Senegal, Tansania, die Demokratische

  • Bremer AfD wählt Ex-Bundespolizisten zum neuen Landeschef
    Nachrichten
    dpa

    Bremer AfD wählt Ex-Bundespolizisten zum neuen Landeschef

    Die Bremer AfD will einen Neuanfang. Nach ausführlicher Kritik an der bisherigen Führungsspitze hat sich der Landesverband neu aufgestellt. Chef ist nun ein ehemaliger Bundespolizist.Die Bremer AfD will einen Neuanfang. Nach ausfuhrlicher Kritik an der bisherigen Fuhrungsspitze hat sich der Landesverband

  • Kein Durchbruch im Brexit-Drama in Sicht
    Nachrichten
    dpa

    Kein Durchbruch im Brexit-Drama in Sicht

    Premierminister Boris Johnson vergleicht Großbritannien mit dem Muskelmonster Hulk: Je wütender es werde, umso mehr nehme seine Stärke zu. Ob das beim am Montag geplanten Gespräch mit EU-Kommissionschef Juncker wirklich hilft?Premierminister Boris Johnson vergleicht Großbritannien mit dem Muskelmonster

  • Streiken: Es wird wieder gestreikt
    Nachrichten
    ZEIT ONLINE

    Streiken: Es wird wieder gestreikt

    Nach Jahrzehnten des Niedergangs erlebt die Arbeiterbewegung in den USA einen kleinen Aufschwung. Im nächsten Wahlkampf könnten Gewerkschaften eine große Rolle spielen.

  • Trotz Verbots: Proteste und neue Zwischenfälle in Hongkong
    Nachrichten
    dpa

    Trotz Verbots: Proteste und neue Zwischenfälle in Hongkong

    Zehntausende Hongkonger trotzen einem Demonstrationsverbot. Auf ihren friedlichen Marsch folgen wieder hässliche Szenen. Radikale Kräfte randalieren, werfen Steine und Brandsätze - die Polizei rückt vor.Zehntausende Hongkonger trotzen einem Demonstrationsverbot. Auf ihren friedlichen Marsch folgen wieder

  • «Ocean Viking»: Flüchtlinge dürfen in Italien an Land
    Nachrichten
    dpa

    «Ocean Viking»: Flüchtlinge dürfen in Italien an Land

    Rettungsschiffe mit Migranten mussten immer wieder lange auf dem Mittelmeer ausharren, bis EU-Staaten sich auf eine Verteilung der Menschen verständigt hatten. Um das zu ändern, würde Deutschland 25 Prozent der Geretteten aufnehmen. Ziehen andere Länder mit?Rettungsschiffe mit Migranten mussten immer

  • Offen wie selten: Tunesien wählt neuen Präsidenten
    Nachrichten
    dpa

    Offen wie selten: Tunesien wählt neuen Präsidenten

    Am Morgen bilden sich schon vor Öffnung der Wahllokale erste Schlangen. Tunesien gilt als Musterbeispiel einer Demokratie in der arabischen Welt. Der Wahlausgang ist offen wie nie.Am Morgen bilden sich schon vor Öffnung der Wahllokale erste Schlangen. Tunesien gilt als Musterbeispiel einer Demokratie

  • Verdi: Öffentliche Aufträge nur an Firmen mit Tarifvertrag
    Nachrichten
    dpa

    Verdi: Öffentliche Aufträge nur an Firmen mit Tarifvertrag

    Viele Beschäftigte sind in Deutschland nicht mehr durch Tarifverträge geschützt. Dem scheidenden Verdi-Chef Frank Bsirske macht das Sorgen - und er macht Vorschläge dagegen.Viele Beschaftigte sind in Deutschland nicht mehr durch Tarifvertrage geschutzt. Dem scheidenden Verdi-Chef Frank Bsirske macht

  • Rechtsextremismus: Regierung sieht beunruhigende Entwicklung
    Nachrichten
    dpa

    Rechtsextremismus: Regierung sieht beunruhigende Entwicklung

    Wer geglaubt hat, vor Rechtsterroristen müssten sich vor allem Flüchtlinge fürchten, mag spätestens durch den Lübcke-Mord ins Grübeln gekommen sein. Die Bundesregierung sieht dringenden Handlungsbedarf.Wer geglaubt hat, vor Rechtsterroristen mussten sich vor allem Fluchtlinge furchten, mag spatestens

  • Grüne-Fraktion: Herausforderin Kappert-Gonther selbstsicher
    Nachrichten
    dpa

    Grüne-Fraktion: Herausforderin Kappert-Gonther selbstsicher

    Die Frau, die mit Cem Özdemir an die Spitze der Grünen im Bundestag will, hatte kaum jemand auf dem Zettel. Kirsten Kappert-Gonther erklärt, warum sie kandidiert - und warum das die grüne Geschlossenheit sogar fördern könnte.Die Frau, die mit Cem Özdemir an die Spitze der Grunen im Bundestag will, hatte

  • Tunesien: Konfrontation an der Wiege des Arabischen Frühlings
    Nachrichten
    ZEIT ONLINE

    Tunesien: Konfrontation an der Wiege des Arabischen Frühlings

    Die tunesische Präsidentenwahl ist eine heikle Probe für die junge Demokratie. Gegen Pragmatiker und Islamisten könnte sich ein Mann durchsetzen, der im Gefängnis sitzt.

  • Westafrikanische Staaten wollen Kampf gegen Dschihadisten massiv verstärken
    Nachrichten
    AFP

    Westafrikanische Staaten wollen Kampf gegen Dschihadisten massiv verstärken

    Die Staaten der Westafrikanischen Wirtschaftsgemeinschaft (Ecowas) wollen den Kampf gegen Dschihadisten massiv verstärken. Auf einem Sondergipfel zur Sicherheit in der Region verabschiedeten sie am Samstag in Burkina Faso einen Aktionsplan im Umfang von einer Milliarde Dollar. Damit solle der "Kampf

  • Drohnenangriff trifft größte Ölraffinerie Saudi-Arabiens
    Nachrichten
    dpa

    Drohnenangriff trifft größte Ölraffinerie Saudi-Arabiens

    Flammen erleuchten den Nachthimmel über dem größten Ölkomplex in Saudi-Arabien. Die Einrichtung des staatlichen Ölkonzerns wurde mit Drohnen angegriffen. Die Attacke droht den Konflikt auf der arabischen Halbinsel weiter eskalieren zu lassen.Flammen erleuchten den Nachthimmel uber dem großten Ölkomplex

  • Bericht: Koalition will 40 Milliarden fürs Klima ausgeben
    Nachrichten
    dpa

    Bericht: Koalition will 40 Milliarden fürs Klima ausgeben

    Es läuft wohl auf eine Marathon-Verhandlungsnacht Ende kommender Woche hinaus: Beim geplanten Klimaschutz-Paket der Koalition gibt es noch viel Beratungsbedarf - laut einem Medienbericht aber auch erste Eckpunkte.Es lauft wohl auf eine Marathon-Verhandlungsnacht Ende kommender Woche hinaus: Beim geplanten

  • Frankreich: Paris bekommt Londons Banker – die Provinz leidet
    Nachrichten
    ZEIT ONLINE

    Frankreich: Paris bekommt Londons Banker – die Provinz leidet

    Die Bretagne exportiert besonders viele Waren nach Großbritannien. Während Paris ein Brexit nicht ungelegen käme, fürchtet die Provinz diese Kompromisslosigkeit.

  • Geteiltes Echo deutscher Politiker auf Snowdens Asyl-Wunsch
    Nachrichten
    dpa

    Geteiltes Echo deutscher Politiker auf Snowdens Asyl-Wunsch

    Whistleblower Edward Snowden lebt seit Jahren im russischen Exil. Er macht deutlich, dass er weiterhin gern in einem anderen europäischen Land Asyl bekommen würde - die Reaktionen in Deutschland sind geteilt.Whistleblower Edward Snowden lebt seit Jahren im russischen Exil. Er macht deutlich, dass er

  • FPÖ-Parteitag: Schönwetter trotz Ibiza
    Nachrichten
    ZEIT ONLINE

    FPÖ-Parteitag: Schönwetter trotz Ibiza

    Die FPÖ gibt es zurzeit zweimal: Der nette Flügel lächelt das Ibiza-Video weg, die Hardliner reißen Law-and-Order-Parolen. Auf dem Parteitag zeigt sich: Das harmoniert.

  • Polizei verhindert Proteste in Hongkong
    Nachrichten
    dpa

    Polizei verhindert Proteste in Hongkong

    Hongkong (dpa) - Demonstrationsverbote und eine massive Polizeipräsenz haben am Samstag in Hongkong größere Proteste von Regierungsgegnern verhindert.

  • Weißes Haus bestätigt Tod von Osama bin Ladens Sohn
    Nachrichten
    dpa

    Weißes Haus bestätigt Tod von Osama bin Ladens Sohn

    Schon Ende Juli war er totgesagt worden, nun bestätigt das Weiße Haus: Osama bin Ladens Sohn Hamsa ist bei einer Anti-Terror-Operation getötet worden. Es ist ein Rückschlag für Al-Kaida - das den USA erst kürzlich wieder gedroht hatte.Schon Ende Juli war er totgesagt worden, nun bestatigt das Weiße Haus

  • Integrationsbeiräte wollen Kommunalwahlrecht für Migranten
    Nachrichten
    dpa

    Integrationsbeiräte wollen Kommunalwahlrecht für Migranten

    Erfurt (dpa) - Der Dachverband der kommunalen Integrationsbeiräte hat ein kommunales Wahlrecht für dauerhaft in Deutschland lebende Ausländer gefordert.

  • Ex-Premier Cameron hält neues Brexit-Referendum für möglich
    Nachrichten
    dpa

    Ex-Premier Cameron hält neues Brexit-Referendum für möglich

    Die Briten haben die Volksabstimmung über den EU-Austritt vor drei Jahren David Cameron zu verdanken. Der hatte sich beim Ergebnis verzockt. Nun veröffentlicht der ehemalige Premier seine Memoiren - und rechnet darin mit dem aktuellen Regierungschef Boris Johnson ab.Die Briten haben die Volksabstimmung