Politisch motivierte Gewaltdelikte in Sachsen deutlich gesunken

In Sachsen ist die Zahl der politisch motivierten Gewaltdelikte 2016 im Vergleich zum Vorjahr deutlich gesunken. Die Polizei registrierte laut der am Mittwoch vom Dresdner Innenministerium veröffentlichten Kriminalstatistik im vergangenen Jahr insgesamt 300 Fälle. 2015 waren es noch 559 Fälle.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen