Politisches Patt und Straßenkämpfe im Irak - USA für Dialog

Nach dem Sturm von Anhängern des Schiitenführers Muktada al-Sadr auf den Regierungspalast in Bagdad ist die Zahl der Opfer auf mindestens 15 gestiegen. Viele fürchten einen Bürgerkrieg. Kuwait forderte seine Bürger im Irak auf, das Land zu verlassen.