Werbung

Polizei in Darmstadt Polizei rettet fünf Nilgansküken aus Bachlauf

Im hessischen Darmstadt hat die Polizei fünf Nilgansküken aus einem Bach gerettet. Wie die Beamten berichteten, stürzten die Küken in den Bachlauf und konnten sich aus eigener Kraft nicht mehr befreien. (Armando BABANI)
Im hessischen Darmstadt hat die Polizei fünf Nilgansküken aus einem Bach gerettet. Wie die Beamten berichteten, stürzten die Küken in den Bachlauf und konnten sich aus eigener Kraft nicht mehr befreien. (Armando BABANI)

Im hessischen Darmstadt hat die Polizei fünf Nilgansküken aus einem Bach gerettet. Wie die Beamten am Dienstag berichteten, stürzten die Küken in den Bachlauf und konnten sich aus eigener Kraft nicht mehr befreien. Die Nilganseltern machten daraufhin lautstark auf sich aufmerksam, so dass besorgte Zeugen die Polizei alarmierten.

Nach Eintreffen der Ordnungshüter stieg den Angaben zufolge eine Polizeibeamtin barfuß in den Bachlauf zu den Nilgansküken und trug die Jungvögel wohlbehalten an Land. Die Küken rannten dann zu ihren Eltern und legten nach der Aufregung in einem Gebüsch einen Mittagsschlaf ein, wie es weiter hieß. Der Einsatz fand am Sonntag statt.

tbh/cfm