Polizei in Franken schießt randalierenden Mieter nieder

Ein Polizist hat im fränkischen Hilpoltstein einem Mann ins Bein geschossen, der mit einer Metallstange auf seinen Vermieter einschlug und auch die alarmierten Polizeibeamten angriff. Der 70 Jahre alte Vermieter erlitt schwere Verletzungen durch die Schläge, der 39 Jahre alte Mieter kam mit einem Beinschuss ins Krankenhaus, wie die Polizei in Nürnberg am Freitag mitteilte. Dem Angreifer sollte der Haftbefehl wegen versuchten Totschlags eröffnet werden.