Polizei lauerte Am Hart - 100.000 Euro Beute: EC-Karten-Dieb gefasst

N. Job

Am Hart verschwanden immer wieder Briefe. Nun fasst die Polizei einen Berliner. Er hob 115.000 Euro von fremden Konten ab.

Am Hart - Sein Tatwerkzeug war ein präpariertes Stück Draht, mit dem er Post von Banken aus Briefkästen angelte. Seine Zielgruppe waren vor allem Harthofer. Sie warteten auf eine neue EC-Karte und PIN-Nummer. Nach aufwendigen Ermittlungen hat die Kripo einen Dieb gefasst, der 100.000 Euro von fremden Konten abhob.

An einem Mittwoch im Oktober 2016 fiel einem Hausmeister ein Mann auf, der offensichtlich den Briefträger verfolgte. Er betrat jedes Mal nach dem Boten das Haus, kam kurz danach wieder heraus und folgte dem Briefträger erneut.

Der Hausmeister rief die Polizei, der Fremde wurde kontrolliert.
Den ganzen Artikel lesen Sie hier

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen