Polizeifahndung: Polizei fahndet mit Fotos nach Schläger aus der U7

Mit Fahndungsfotos sucht die Berliner Polizei einen aggressiven Mann, der einem anderen Fahrgast eine Flasche über den Kopf schlug.

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, war der Gesuchte am 15. Januar dieses Jahres gegen 4.40 Uhr in einer U-Bahn der Linie U7 in Fahrtrichtung Rudow unterwegs.

Zeugenaussagen zufolge fiel das spätere Opfer den anderen Fahrgästen durch seinen alkoholisierten Zustand und lautes Sprechen auf. Der Unbekannte soll daraufhin den 53-Jährigen mehrfach zur Ruhe aufgefordert haben. Als der Betrunkene dieser Aufforderung nicht nachkam, sei der Gesuchte aufgestanden und habe ihm eine Bierflasche auf den Kopf geschlagen, die dabei zerbrach.

Der Täter verließ die Bahn am U-Bahnhof Berliner Straße in unbekannte Richtung. Rettungskräfte brachten den Verletzten zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus.

Der Gesuchte ist 20 bis 30 Jah...

Lesen Sie hier weiter!

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen