Polizeistreife in Belfast mit Granate angegriffen

Im nordirischen Belfast ist eine Polizeistreife mit einem Sprengsatz angegriffen worden. Das Auto der Beamten sei in der Nacht zu Mittwoch während einer Patrouillenfahrt vermutlich von einer Granate getroffen worden, teilte die Polizei mit. Daraufhin sei eine Explosion zu hören gewesen. Keiner der Polizisten im Inneren des Autos sei verletzt worden, auch das Fahrzeug sei unbeschädigt geblieben.