Polizisten retten fünf Entenküken von Straße

Die Polizei in Ostwestfalen hat am Morgen fünf Entenküken von einer Landstraße gerettet. Die Kleinen waren ohne ihre Mutter unterwegs.

Büren (dpa) - Polizisten haben am Donnerstag im ostwestfälischen Büren fünf Entenküken von einer Straße gerettet. Wie die Polizei Paderborn mitteilte, hatte ein Zeuge am Morgen die Tierchen ohne ihre Mutter auf der Landstraße entdeckt.

Beamten holten die etwa eine Woche alten Küken von der Fahrbahn und nahmen sie mit zur Wache. Dann wurden sie nach einer ersten Versorgung und einer anschließenden Besichtigung der Wachräume an einen Geflügelzuchtverein übergeben, der sich nun um sie kümmert.

Video: Alljährliche Tierprozession: Entenmama führt Nachwuchs durch Schule

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.