Polizisten schießen Mann vor Berliner Krankenhaus an

Polizisten haben vor einer Berliner Klinik am Donnerstag einen Mann angeschossen. Auf dem Parkplatz des Urbankrankenhauses im Stadtteil Kreuzberg habe es "eine Bedrohungssituation" gegenüber Polizisten gegeben, sagte eine Polizeisprecherin. Daraufhin hätten einer oder mehrere Beamte geschossen.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen