Pompeji-Ausstellung zeigt antike Erotik

Ob in Thermenbäder oder in Privathäusern: Als Archäologen die römische Stadt Pompeji im 18. Jahrhundert ausgruben schienen erotische Darstellungen allgegenwärtig. Eien Ausstellung am Ausgrabungsgelände zeigt "Kunst und Sinnlichkeit in den Häusern von Pompeji".

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.