Potsdamer Platz: Kreischalarm für Bibi bei "Die Schlümpfe"

Bei der Premiere von „Die Schlümpfe“ bekam YouTuberin Bianca „Bibi“ Heinicken den ganzen Ruhm ab.

Bei Filmpremieren flippt eigentlich niemand aus, dennoch war das Kreischkonzert am Sonntagnachmittag bei der Premiere von "Die Schlümpfe" im SonyCenter am Potsdamer Platz ohrenbetäubend. Der Kreischalarm galt weder den Synchronsprecherinnen Nora Tschirner ("Schlumpfine") noch Iris Berben ("Schlumpfhilde"), sondern der Nebenrolle "Schlumpflilie" – gesprochen von Bianca "Bibi" Heinicken. Ihre Sendung "BibisBeautyPalace" macht die 24-Jährige zur erfolgreichsten Youtuberin und lässt Mädchenherzen höher schlagen – und kreischen.

Jan Sosniok nahm seine Tochter auf dem blauen roten Teppich auf die Schulter und auch "Lala Berlin"-Designerin Leyla Pieda­yesh versuchte, einen Blick auf den Social-Media-S...

Lesen Sie hier weiter!

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen