Präsident als Staatsfeind: Für diese fünf Lektionen können wir den Amis dankbar sein

·Lesedauer: 1 Min.
Präsident als Staatsfeind: Für diese fünf Lektionen können wir den Amis dankbar sein

Der Präsident als Staatsfeind Nr.1: Donald Trump ist aktuell der wohl gefährlichste Mensch für die amerikanische Demokratie. Seine Präsidentschaft endet im Chaos, mit Verrat und Gewalt. So schockierend die Ereignisse der letzten Tage, Wochen, Monate und Jahre sind: Als Deutsche und Europäer bekommen wir gerade fünf Lektionen in Demokratie gelehrt, die wir leider bitter nötig haben. 1. Trump hat uns Europäern das größte Warnschild überhaupt aufgestellt: Seht her, das passiert, wenn ihr euch den Populisten ausliefert, den Gaulands und Höckes, den Le Pens und Salvinis, den Orbans und Erdogans. 2. Trump hat gezeigt, wohin es führt, wenn man die Demokratie verächtlich macht, ihre Institutionen systematisch unterhöhlt, ihre Vertreter dem Spott Preis gibt, ihre komplexen Verfahren lächerlich macht: direkt in den Abgrund....Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo