Präsidialsystem: Erdogan fordert EU auf, türkisches Referendum nicht infrage zu stellen

Die türkische Nation habe ihren Willen ausgedrückt – das müsse jeder respektieren.

Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat die EU davor gewarnt, seinen Sieg beim Verfassungsreferendum anzuzweifeln.

„Wir können nicht einigen Institutionen und Staaten, darunter besonders der Europäischen Union, erlauben,...Lesen Sie den ganzen Artikel bei berliner-zeitung

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen