Prenzlauer Berg: Männer werfen Späti-Scheibe mit Gullydeckel ein

Die Einbrecher hatten es auf Zigaretten abgesehen. In der Nähe des Tatorts wurde ein 18-Jähriger gefasst.

Zwei Männer haben am frühen Dienstagmorgen die Fensterscheibe eines Tabakwarengeschäfts an der Senefelder Straße in Prenzlauer Berg mit einem Gullydeckel eingeworfen und sich auf diese Weise Zugang zu dem Laden verschafft.

Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hörte eine Nachbarin gegen 4.25 Uhr einen lauten Knall und verständigte die Polizei. Die Beamten stellten das eingeschlagene Fenster fest. Auf dem Boden lagen mehrere Zigarettenschachtel...

Lesen Sie hier weiter!

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen