Primera Division: Iniesta: Enscheidung über Verlängerung steht aus

Andres Iniesta hat seinen Vertrag beim FC Barcelona nach wie vor nicht verlängert. Neuigkeiten verkündete der Weltmeister auch am Dienstagabend nicht.

Andres Iniesta hat seinen Vertrag beim FC Barcelonanach wie vor nicht verlängert. Neuigkeiten verkündete der Weltmeister auch am Dienstagabend nicht.

Nachdem Präsident Josep Maria Bartomeu eine Einigung mit Andres Iniesta verkündet hatte, dementierte der Spieler das mit einem simplen "Nein". Nach dem Auftakt in die Champions League gegen Juventus konnte Iniesta auch weiterhin kein Update geben.

"Wenn es Neuigkeiten gäbe, würdet ihr es schon wissen", sagte er zu den anwesenden Journalisten der Mixed Zone. Der 33-Jährige erklärte: "Alles was mich interessiert, ist das Geschehen auf dem Platz. Wir werden sehen, was in der Zukunft passiert. Ich bin glücklich mit den Dingen, wie sie laufen."

Iniestas Vertrag in Barcelona läuft zum Saisonende aus. Der Spanier wäre dann ablösefrei auf dem Markt, zuletzt soll sich Juventus Turin um eine Verpflichtung bemüht haben. Offizielle Gespräche sind allerdings erst in der Winterpause möglich.

Mehr bei SPOX: Pulisic beim BVB: Organisch gewachsen | Alle Infos zur Gruppenphase der Champions League 2017/18 | Wo kann ich Getafe - Barcelona sehen?

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen