Prinz Andrew verliert militärische Titel und royale Schirmherrschaften

Nach einer juristischen Niederlage im Zusammenhang mit einer gegen ihn gerichteten Missbrauchsklage in den USA verliert der britische Prinz Andrew seine militärischen Titel und auch seine Schirmherrschaften. Das teilte der Buckhingham Palast in London mit. PORTRAIT COURT DU prince Andrew, duc d'York

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.