Prinz George wird nach royaler Hochzeit zum Meme

Nicht nur Meghan Markle und Prinz Harry standen bei ihrer Hochzeit am Wochenende im Fokus, sondern auch Harrys süßer Neffe Prinz George. Ein Bild des kleinen Royals geht mittlerweile sogar als lustiges Meme um die Welt.

Die gesamte königliche Familie posierte mit Prinz Harry und Meghan Markle fürs Hochzeitsfoto. (Bild-Copyright: Alexi Lubomirski/PA/dpa)

Der Sohn von Herzogin Catherine und Prinz William ist mittlerweile vier Jahre alt und seinen Eltern wie aus dem Gesicht geschnitten. Bei der Hochzeit von Onkel Harry und seiner Braut Meghan Markle durfte Prinz George natürlich nicht fehlen. Insbesondere sein komplett schwarzes Outfit mit knielangem Mantel und Stehkragen amüsierte die Twitter-User. Prompt verwandelten sie das junge Blaublut in ein Meme, zu dem es die verrücktesten Assoziationen gibt.

Diesen User erinnert der Look in Kombination mit den blonden Haaren und dem etwas wütend wirkenden Gesichtsausdruck des Prinzen an den “Harry Potter”-Charakter Draco Malfoy.


“Mein Vater wird davon erfahren, Potter.”

Ein anderer wiederum denkt beim Anblick von Prinz Georges Foto bei der royalen Hochzeit eher an den jungen Christian Bale in seiner Rolle als John Preston im Streifen “Equilibrium”. Der Elitesoldat der Grammaton-Spezialeinheit kämpft in einer dystopischen Welt gegen Menschen, die sich der vorgeschriebenen Einnahme von gefühlsunterdrückenden Medikamenten widersetzen.


“Sie führen sie sehr jung in die Priesterschaft der Tetragrammaton ein.”

Auch ein möglicher Einfluss der Erfolgsserie “Game of Thrones” wird unter den Twitter-Usern diskutiert. Prinz George sieht offenbar so aus, als wäre er von Cersei Lennister eingekleidet worden. Modisch gesehen vielleicht zutreffend, aber ansonsten hat der kleine George sicherlich nichts mit einem herzlosen Tyrann wie Cerseis Sohn König Joffrey gemein.


“Prinz George sieht aus, als wäre er direkt der neuen Li’l Cersei-Kollektion entsprungen.”

Andere haben eher musikalische Gedankenverknüpfungen beim Anblick des Prinzen. Sie fühlen sich an die Alternative-Rockband My Chemical Romance erinnert.


“Wie ich sehe hat Prinz George My Chemical Romance für sich entdeckt.”

In Wahrheit sollte der Erstgeborene von Herzogin Catherine und Prinz William natürlich nicht an einen Rockstar erinnern, sondern trug eine Uniform der Blues and Royals, ein Gardekavallerie-Regiment der britischen Armee.