Prinz Philip geht in Rente

Prinz Philip, der Mann der britischen Königin Elizabeth II., wird sich ab Herbst weitgehend aus der Öffentlichkeit zurückziehen. Der 95-Jährige habe sich entschieden, dann keine öffentlichen Termine mehr wahrzunehmen, teilte der Buckingham Palast mit

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen