1 / 10

HIER LANG

Nicht gerade liebevoll wirkten Prinz William und Herzogin Kate am St. Patricks Day. Beim ersten gemeinsamen Auftritt nach Williams Skandal-Urlaub waren die beiden ein wenig angespannt. Ob es an der Zeremonie lag? (Bild: AP Images)

Prinz William: So lief der erste Auftritt mit Kate nach dem Skandal-Urlaub

Normalerweise läuft es ja umgekehrt: Während Bruder Harry für die Skandale zuständig ist, bemüht sich der etwas konservativere William darum, die britische Monarchie in einem günstigen Licht erstrahlen zu lassen. Doch dieser Tage agiert das Brüderpaar mit vertauschten Rollen. Nun ist es Harry, der mit seiner Meghan auf einer Sympathiewelle reitet. William dagegen sorgte für einen kleinen Skandal: Mit Kumpels machte er die Schweizer Alpen unsicher, feierte bis spätnachts und soll sich sogar an ein australisches Model rangeschmissen haben – und das alles, während Kate brav zuhause die Kinder hütete. Von der Hüttengaudi ist auch ein Video aufgetaucht, das zeigt, wie William auf der Tanzfläche eines Clubs abgeht. Nach dem royalen Ausraster stand nun der erste gemeinsame Auftritt mit Kate an. Und siehe da: die Herzogin lachte viel. Für ihren Prinzen gab’s aber nur eisige Blicke.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen