Prinzessin Mary und Familie ziehen aus dem Palast in der dänischen Hauptstadt aus

Style International Redaktion
·Lesedauer: 2 Min.

Prinzessin Mary, ihr Ehemann Kronprinz Frederik und ihre vier Kinder sind aus ihrer Residenz im Schloss Amalienborg in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen ausgezogen.

Die königliche Familie ist nach Schloss Fredensborg – einem großen Landsitz etwa 40 Minuten nördlich von Kopenhagen – umgezogen, um den nordischen Frühling bestmöglich genießen zu können.

Prinzessin Mary, ihr Ehemann Prinz Frederik und ihre vier Kinder sind für den Sommer nach Schloss Fredensborg umgezogen. Foto: Instagram/detdanskekongehus.
Prinzessin Mary, ihr Ehemann Prinz Frederik und ihre vier Kinder sind für den Sommer nach Schloss Fredensborg umgezogen. Foto: Instagram/detdanskekongehus.

Im Einklang mit der Tradition wird die sechsköpfige Familie die wärmeren Monate im Kanzleihaus verbringen, das sich auf dem großen Anwesen von Schloss Fredensborg befindet.

Der Palast ist die meistgenutzte Residenz der königlichen Familie und befindet sich auf der Insel Seeland nahe dem malerischen Esromsee.

Das Kanzleihaus steckt voller Erinnerungen für die dänische Königsfamilie. Es war das private Zuhause von Prinz Frederiks verstorbener Großmutter, Königin Ingrid, bevor sie im Jahr 2000 verstarb.

Nach ihrer Hochzeit im Jahr 2004 lebten die Frischvermählten Frederik und Mary dort, bis die Renovierungsarbeiten auf Schloss Amalienborg 2010 abgeschlossen waren. Auch ihre Hochzeitsfeier fand auf Schloss Fredensborg statt.

Schloss Fredensborg liegt etwa 40 Minuten nördlich der dänischen Hauptstadt Kopenhagen. Foto: Getty Images.
Schloss Fredensborg liegt etwa 40 Minuten nördlich der dänischen Hauptstadt Kopenhagen. Foto: Getty Images.

Ein Prinzessinnen-Geburtstag

Kurz nach dem Einzug ins Kanzleihaus wurde der 14. Geburtstag von Frederik und Marys ältester Tochter, Prinzessin Isabella, gefeiert.

Über den Instagram-Account der dänischen Familie wurden am Mittwoch anlässlich des großen Tages der Prinzessin drei süße Fotos veröffentlicht.

Die Bildunterschrift verrät, dass die Bilder, auf denen Isabella lächelt und mit einem Hund spielt, in der Frühlingssonne vor dem Kanzleihaus aufgenommen wurden.

Dazu wurde angegeben, dass die Prinzessin den Tag im kleinen Kreis mit ihrer Familie und ihren drei Geschwistern Prinz Christian (15) und den zehnjährigen Zwillingen Prinz Vincent und Prinzessin Josephine verbringen werde.

Prinzessin Isabellas Großmutter, Königin Margrethe feierte ihren 81. Geburtstag am 16. April ebenfalls im Kanzleihaus.

Als Nächstes steht die Konfirmation von Prinz Christian auf dem Programm, die für den 15. Mai in der Kirche von Schloss Fredensborg angesetzt ist. Seine jüngere Schwester Isabella ist hier zehn Jahre zuvor getauft worden.

Prinzessin Isabella feierte ihren 14. Geburtstag auf dem Frühlingslandsitz der dänischen Königsfamilie. Foto: Instagram/detdanskekongehus
Prinzessin Isabella feierte ihren 14. Geburtstag auf dem Frühlingslandsitz der dänischen Königsfamilie. Foto: Instagram/detdanskekongehus

Gillian Wolski