Prognosen: Biden siegt auch bei US-Vorwahl in Massachusetts

Der frühere US-Vizepräsident Joe Biden hat bei den Präsidentschaftsvorwahlen der oppositionellen Demokraten laut Prognosen auch im Bundesstaat Massachusetts gewonnen. Mehrere US-Sender riefen den 77-Jährigen am sogenannten Super Tuesday zum Sieger in dem Bundesstaat aus, den seine Konkurrentin Elizabeth Warren im US-Senat vertritt. Damit gewann Biden am Dienstag mindestens acht der 14 Bundesstaaten, in denen Vorwahlen abgehalten wurden.