"Promi Big Brother": Claudia Obert hat Durst auf Wein

"Promi Big Brother": Claudia Obert hat Durst auf Wein

"Alles oder Nichts": Für "Promi Big Brother"-Kandidatin Claudia Obert steht momentan Letzteres auf dem Container-Programm – und das nicht unbedingt zur Zufriedenheit der Society-Lady. Sie vermisste an Tag 2 offenbar vor allem eins: alkoholische Getränke.

Hungrig und müde, das war Claudia Obert ebenfalls. Doch was ihr im "Nichts"-Bereich ihrer aktuellen Unterkunft wirklich fehlte, verriet sie den "Promi Big Brother"-Zuschauern schnell: das eine oder andere Gläschen. "Ja, eine schöne Flasche Weißwein wäre toll. Das wäre gemütlicher mit allen, wenn man zusammen Alkohol trinken könnte", berichtete sie vor laufender Kamera.

Unbedingt Wein muss es bei der Modeunternehmerin aber anscheinend nicht sein. Claudia Obert hatte für ihre "Promi Big Brother"-Kollegen auch gleich ein paar Alternativen parat. "Jetzt hätte ich Lust auf Wein, nachher vielleicht auf Bier. Immer was anderes. Dann auf Gin Tonic, Champagner oder sonst was. Am meisten trinke ich eigentlich Champagner. Oder Rosé-Wein trinke ich auch gerne. Prosecco ist schön leicht im Sommer und ein bisschen Eis dazu", erklärte sie Ex-Boygroup-Star Eloy de Jong.

Gegen eine Flasche Moët hatte die 55-Jährige aus Genussgründen ebenfalls nichts einzuwenden. Denn wie sie im Laufe des zweiten Tages bemerkte: "Immer nur Wasser trinken, kann man ja nicht – und schon gar nicht aus der Leitung." Jesus habe schließlich Wasser zu Wein gemacht, damit die Menschen Wein trinken, so die "Promi Big Brother"-Insassin.

Nützen dürfte ihr diese Erkenntnis im "Nichts"-Bereich des Containers vermutlich wenig. "Aber von euch kann das keiner, aus Wasser Wein machen", wie Claudia Obert selber feststellte. Es wird also vermutlich erst einmal nichts mit der ersehnten Flasche Alkohol. Oder um es mit den Worten von "Eis am Stiel"-Star Zachi Noy zu sagen: "Wir haben nicht mal Brot, da willst du Wein?"

Sehen Sie auch: 1. Sex-Paar bei PBB? Dominik Bruntner findet Evelyn megahot

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen