Protest in Stonehenge: Klimaaktivisten besprühen Monument mit Farbe

Einen Tag vor der Sonnenwendfeier ist es in Stonehenge zu einem Klimaprotest gekommen. Aktivisten der Gruppe „Just Stop Oil“ besprühten Teile des berühmten Steinkreises mit Farbe. Die Polizei nahm Beteiligte fest. Premier Rishi Sunak sprach von Vandalismus.