Prozess gegen Migranten in Marokko hat begonnen

Der Prozess gegen 36 Migranten, die im Juni versucht haben den Grenzzaun zu der spanischen Enklave in Marokko zu überqueren, hat begonnen. Ihnen wird unter anderem illegale Ein- und Ausreise vorgeworfen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.