Prozessauftakt : Warum musste diese Galeristin sterben?

Prozessauftakt gegen 55-Jährigen: Tod der wohlhabenden Gerda B. bleibt rätselhaft.

Eine Galeristin aus Leer wird getötet, die Leiche der Frau wird trotz intensiver Suche jedoch erst nach Monaten gefunden. Warum die 66-Jährige umgebracht wurde, bleibt vorerst unklar. Der Angeklagte schweigt...

Der 55 Jahre alte Angeklagte will sich nicht äußern. Für das Landgericht Aurich bedeutet das im Fall des gewaltsamen Todes der wohlhabenden Galeristin Gerda B. jede Menge Arbeit – man ist auf Indizien angewiesen.

Die Staatsanwaltschaft wirft dem Mann vor, seine...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen