Punkband Pussy Riot startet Tournee zur Unterstützung der Ukraine

Die russische Punkband Pussy Riot hat mit einem Konzert in Berlin eine neue Tournee gestartet, mit der sie die Ukraine im Krieg gegen Russland unterstützen will. Die Band appellierte an den Westen, Russland kein Öl oder Gas mehr abzukaufen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.