"Pushback" ist Unwort des Jahres 2021

Der Ausdruck "Pushback" ist das Unwort des Jahres 2021. Mit dem Begriff werde ein menschenfeindlicher Prozess des Zurückdrängens von Flüchtenden an den Grenzen Europas beschönigt, begründete eine Jury aus Sprachwissenschaftlern im hessischen Marburg die Wahl. THE BELARUS-POLAND BORDER MIGRANTS CRISIS

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.