Mit Pyrofackeln und Gesang: Hunderte Linke demonstrieren vor Hamburger Gefängnis

Am Dienstagabend haben laut Polizei etwa 470 linke Aktivisten gegen den Prozess von drei Inhaftierten protestiert. Unter dem Motto „Solidarität mit den drei von der Parkbank und allen G20-Gefangenen“, zogen die Demonstranten mit Pyrofackeln und Sprechchören durch das Karoviertel – bis vor die U-Haftanstalt...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo