„Qualität verbessert“: Bike+Ride-Bilanz in Hamburg: Neue Stellplätze, mehr Sicherheit

Hamburg rüstet bei den Fahrrad-Abstellplätzen an S-Bahnhöfen auf: Im vergangenen Jahr sind fast 1200 neue Abstellmöglichkeiten geschaffen worden. Somit gibt es jetzt insgesamt 23.470 Bike+Ride-Plätze in der Hansestadt. Das geht aus der am Donnerstag veröffentlichen Antwort des Senats auf eine Kleine Anfrage der Koalitionsfraktion von SPD und Grünen hervor. Für dieses Jahr seien 1900 neue Fahrrad-Abstellplätze geplant. Bis 2025 sollen es dann rund 28.000...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo