Untergrund-Rätsel in Steilshoop: Das ist dran am Gerücht um den „Geisterbahnhof”

Seit Jahren halten sich Gerüchte um einen Untergrundbahnhof

Seit mehr als 40 Jahren hält sich hartnäckig das Gerücht über einen „Geisterbahnhof“ in Steilshoop. Jetzt hat die Hamburger Hochbahn zum Rundgang eingeladen, um der Sache auf den Grund zu gehen - und zwar sprichwörtlich. 

Um die These zu entkräften machte das Unternehmen neben der wissenschaftlichen Aufarbeitung auch Probebohrungen. „Es gibt wenige Gerüchte, die sich so lange halten“, sagte Hochbahn-Sprecher Christoph Kreienbaum. „Nur Loch Ness.“ Zuvor...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen